Forderungsmanagement

S
eit 25 Jahren betreiben wir eine eigenständige Forderungsabteilung. Seit über zehn Jahren haben wir hier einen Schwerpunkt im medizinischen Forderungsmanagement gesetzt.
Neben beispielsweise außenstehenden Werklohnleistungen oder Mietzinsen verfolgen wir für Sie privatärztliche Leistungen nach GoÄ oder Heilmittelforderungen gegenüber privat versicherten Patienten.

Außenstehende Forderungen sind in allen beruflichen Sparten ein Ärgernis, bedeuten aber auch einen erheblichen Verwaltungsaufwand bei der Weiterverfolgung und Beitreibung. Dieses Forderungsmanagement bindet insbesondere personelle Ressourcen die Sie andernorts effektiver einsetzen und nutzen könnten.

Je nach Infrastruktur unserer Mandanten und vertraglicher Absprache führen wir diese Tätigkeit ganz oder teilweise für Sie aus. Die hierbei entstehenden Kosten sind dabei von den säumigen Schuldnern zu tragen.